Wohntage Bremen

Bereits 2018 war raumscript mit dem WohnBund-Dessau damit beauftragt, den Stadtentwicklungsplan (STEP) Wohnen 2030 für die Stadt Bremen auszuarbeiten und das damit einhergehende Partizipationsverfahren zu konzipieren. Mit dem STEP Wohnen wurde ein Handlungsleitfaden für die Bremer Wohnungsmarktpolitik erstellt und hat zum Ziel, den Bau neuer Wohnungen zu unterstützen und zu fördern und dabei die Strategie der lebenswerten Stadt zu verfolgen. 

Der WohnBund-Dessau und raumscript freuen sich, die “Wohntage Bremen” als zentrales partizipatives Element im Rahmen des STEP Wohnen im Jahr 2021 wieder organisieren zu dürfen und den Entwicklungsprozess zur lebenswerten Stadt Bremen weiterhin unterstützen zu können. Auch in diesem Jahr erwarten wir einen spannenden Diskurs zu zukünftigen Bedarfen, Herausforderungen und Zielsetzungen, den wir mit kreativen und informativen Formaten freisetzen und bereichern wollen. Welche Bedürfnisse werden das Wohnen in Zukunft prägen? Und wie kann gutes Wohnen für alle geplant und in der wachsenden Stadt organisiert werden?

von Bürgerinn auf die As-
pekte des Instrumentes „Beteiligung
sb
eirat