Christoph Lentwojt
M.Sc. Stadt- und Regionalplanung
B.Sc. Stadt- und Regionalplanung

Christoph Lentwojt hat sein Bachelorstudium der Stadt- und Regionalplanung an der Technischen Universität Berlin absolviert. In seiner Abschlussarbeit setzte er sich mit der Nachhaltigkeit von Großereignissen am Beispiel der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 auseinander. Im Masterstudium – ebenfalls an der Technischen Universität Berlin –, vertiefte er seine Kenntnisse in den Schwerpunkten „Städtebau und Baukultur“ sowie „Bestandsentwicklung und Integrierte Stadtentwicklung“. Während des Studiums absolvierte er u.a. ein Praktikum im Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee im Berliner Bezirk Reinickendorf. Seit 2021 ist Christoph Lentwojt Teil des Teams von raumscript. Gegenwärtig wirkt er u.a. beim Projekt „Mittendrin Berlin!“ und bei der Fortschreibung der Bezirksregionenprofile Teil 2 für den Bezirk Mitte mit.

Sonstige Kompetenzen

  • Gestaltung mit Grafikbearbeitungsprogrammen
  • (Sehr) gute Englisch- und Französischkenntnisse, Spanisch Grundkenntnisse