STEP Wohnen - Gesamtstädtische Handlungskonzeption

Im Rahmen des STEP Wohnen 2030 Bremen wurden die WohnBund-Beratung Dessau und raumscript auch mit der Betrachtung der Teilräumlichen Handlungskonzeption durch die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau Bremen beauftragt. Zur Verifizierung wurde eine Veranstaltung mit beteiligten Akteur:innen aus Politik und Verwaltung realisiert.

raumscript entwickelte daraus die Gesamtstädtische Handlungskonzeption mit den Räumlichen Handlungsempfehlungen für die Stadtteile der Stadt Bremen.

Ein Einblick in die Mappe der Gesamtstädtischen Handlungskonzeption …